Ein Rezept für das japanische Neujahr – Datemaki 伊達巻き

Home/Kulinarisches/Ein Rezept für das japanische Neujahr – Datemaki 伊達巻き

Ein Rezept für das japanische Neujahr – Datemaki 伊達巻き

Heute darf ich euch von einer lieben Food-Manga-Japan-Bloggerin ein Rezept vorstellen: Datemaki – eines der vielen Gerichte, die im Osechi-Ryouri vorkommen. Es enthält u.a. Ei und Fisch(kuchen).
 
Mein Rezept für Datemaki ist sehr ähnlich, nur verwenden wir hanpen (ist schon gekauft und wartet nur darauf, verkocht zu werden). Aber anscheinend kann man hanpen auch gut durch weißen Fisch ersetzen, wie es das Rezept hier vorschlägt. Wir wünschen gutes Gelingen!
Schau öfters mal bei Nyanko-kocht vorbei, sie ist eine begnadete Köchin und liebt Japan über alles 🙂 Freu dich auch auf ihre neuen Blog-Posts, wenn sie aus Sanji-kun’s Kochbuch (ja, dem Koch aus One-Piece), das sie direkt aus Japan hat, diverse Gerichte nachkochen wird. とても楽しみにしています!

Du willst mehr Tipps, wie du besser Japanisch lernen kannst?

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Deine Daten werden nicht an Dritte für Marketingzwecke weitergegeben. Wir verwenden deine Email nur, um dir beim Japanischlernen zu helfen

2016-10-31T10:02:31+00:00

Leave A Comment