Golden Week ゴールデン・ウィーク

Home/Unterwegs in Japan/Golden Week ゴールデン・ウィーク

Golden Week ゴールデン・ウィーク

Die Goldene Woche

Gerade jetzt findet eine der wenigen Zeiten im Jahr statt, wo es ok ist, in Japan auf Urlaub zu gehen (ansonsten ist Urlaub in Japan eher ein Fremdwort, mehr dazu in einem unserer nächsten Blogbeiträge). Es geht um einen Zeitraum von 7 Tagen, wovon 4 Feiertage sind und wenn noch ein Wochenende dazwischen ist, zahlt es sich auch für die Japaner aus, mal etwas länger frei zu nehmen.

Was bedeutet das? Ganz einfach: das reinste Chaos auf der Straße, überfüllte Hotels zu überteuerten Preisen. Also am besten als ausländischer Tourist einen anderen Zeitraum für einen Japanurlaub planen.

Hier ein kurzer Überblick über die einzelnen Feiertage:

Showa Tag (昭和の日、しょうわのひ、shouwa no hi), 29.04.

Hier wird der Geburtstag des ehemaligen Kaiser Showa gefeiert.

Tag der Verfassung (憲法記念日、けんぽうきねんび, kenpou kinenbi), 03.05.

An diesem Tag im Jahre 1947 trat die Nachkriegsverfassung in Kraft.

Tag des Grüns (緑の日、みどりのひ, midori no hi), 04.05.

Auch hier geht es um Kaiser Showa, der sich sehr für Pflanzen und die Natur interessierte.

Tag des Kindes (子供の日、こどものひ、kodomo no hi), 05.05.

Am 5. Mai wird in Japan der „Tag des Kindes“ bzw. Kindertag gefeiert, auf Japanisch . Früher war es eigentlich der Knabentag, also ein Festtag zu Ehren der männlichen Kinder, sozusagen das Gegenstück zum 雛祭り(ひなまつり, hina matsuri, Mädchenfest).

An diesem Tag werden die 鯉のぼり(こいのぼり, koinobori) genannten Karpfen aus Stoff auf einem Bambusstab aufgehängt und repräsentieren Vater (schwarz), Mutter (rot) und die Kinder (in Blau). Stolz schwimmen sie gegen den Wind, was Stärke repräsentieren soll. Ein weiteres Symbol ist eine Puppe von 金太郎きんたろう, Kintaro, ein Kind mit Bärenkräften aus einem gleichnamigen japanischen Märchen.

5gatsuningyou
Bei uns zu Hause haben wir auch noch eine Figur mit dem Namen 五月人形(ごがつにんぎょう, gogatsu ningyou, Mai-Puppe) mit Samurai-Rüstung, 鎧(よろい, yoroi) aufgestellt, wo besonders der Helm, genannt 兜(かぶと, kabuto) ebenfalls für Stärke steht. Japanische Kinder können ja nurmehr stark sein, bei all den Symbolen.
Passende Snacks an diesem Tag sind Kashiwa Mochi (Mochi eingewickelt in ein Eichenblatt) sowie Chimaki (gedämpfter Klebreis in einem Bambusblatt).

Hier ein kleines Video von der Statue inkl. Sound:

Ein kleiner Exkurs zu Feiertagen in Japan:

Es gibt sage und schreibe 16 gesetzliche Feiertage – vergleiche Österreich mit ebenfalls 16 (bzw. 15, wenn man von 24.12. und 31.12. nur einen halben Tag rechnet). Den Vorteil, den man in Japan hat: wenn ein solcher Feiertag auf ein Wochenende fällt, ist automatisch der darauffolgende Montag frei. Das könnten wir bei uns auch einführen 🙂

Du willst mehr Tipps, wie du besser Japanisch lernen kannst?

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Deine Daten werden nicht an Dritte für Marketingzwecke weitergegeben. Wir verwenden deine Email nur, um dir beim Japanischlernen zu helfen

2017-04-30T22:52:22+00:00

Leave A Comment