Anfänger-Intensivkurs (A1.1+A1.2) Juli 2018 Vormittag

/Anfänger-Intensivkurs (A1.1+A1.2) Juli 2018 Vormittag

Anfänger-Intensivkurs (A1.1+A1.2) Juli 2018 Vormittag

Lade Karte ...

Anfängerkurs

Montag - Donnerstag
03.07.2017 bis 31.07.2017
Dauer: 9.30 bis 12.00

Kursort: Rauchfangkehrergasse 32

Kosten:

850,- Euro

Jetzt Kurs anmelden


Gscheit Japanisch lernen im Juli

Deine Chance, gemeinsam mit mir in einem Monat soviel zu lernen, wie du sonst in zwei Semesterkursen lernst. So intensiv, wie es sonst nur in Japan möglich ist. Mit vielen Übungen und Möglichkeiten, das Gelernte gleich anzuwenden – das Sprechen kommt dabei neben Grammatik, Schrift und Vokabeln sicher nicht zu kurz!

Was dich erwartet – geschildert von Stefanie Schwarz, einer Teilnehmerin vom letzten Intensivkurs:

Mir hat der Intensivkurs wirklich sehr gut gefallen! Ich habe mich für den Kurs angemeldet, um vor allem neue Motivation zum Japanisch-Lernen zu bekommen und mehr Hintergrundinfos zu den Kanjis zu lernen.

Ich hatte schon etwas an Vorwissen in Japanisch, doch Manuela’s Zugangsweise hat mir deutlich geholfen mir die Kanjis besser merken zu können. Sie bespricht die Kanjis sehr detailliert und erklärt die einzelnen Teilbedeutungen.

Ich habe im Kurs einiges an Grammatik besser verstanden und vor allem hat mir die freundschaftliche Atmosphäre im Kurs gefallen – dazu hat sicher auch beigetragen, dass wir alle gemeinsam essen gegangen sind und Karaoke singen hat mir super gefallen!

Teilnahmevoraussetzung:
Hiragana und Katakana solltest du für eine erfolgreiche Teilnahme bereits lesen können. Weiters solltest du bei Kursbeginn die Hiragana auch schreiben können und zumindest gerade dabei sein, das Schreiben der Katakana zu festigen. Perfekt wäre, wenn Lesen und Schreiben von Hiragana (fast) kein Problem mehr darstellen. Wenn du die Silbenschriften vorab bei uns lernen möchtest, gibt es neben Einzelunterricht auch unseren Onlinekurs, um die japanischen Silbenschriften innerhalb kurzer Zeit zu lernen.

Lerninhalt:
Grundgrammatik: Du kannst einfache Satzkonstruktionen in der Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft verstehen und anwenden. Du lernst die wichtigsten Höflichkeitsfloskeln und weisst, in welcher Situation sie verwendet werden. Du beherrschst die Zahlen, die Uhrzeit, Verkehrsmittel und andere grundlegende Vokabeln. Dein Vokabular wird ergänzt durch die wichtigsten Eigenschaftswörter, du kannst sagen, wo sich etwas befindet, was du magst/nicht magst, gut kannst/nicht so gut kannst. Du lernst, verschiedenste Bindewörter sinnvoll in den Satz einbauen, und du kannst ausdrücken, was du willst. Einkaufen/etwas bestellen sowie Vorschläge machen ist kein Problem mehr.

Das sagt Viktoria Goldberg über unseren Intensivkurs:

Der Intensivkurs war für mich sehr hilfreich, um ins Japanisch einzutauchen und Grundwissen zu erlangen. Es war eine große Herausforderung jeden Tag die neue/n Vokabeln/Grammatik zu lernen. Der Kurs hat mir geholfen Hiragana und Katakana besser zu beherrschen, in die Welt der Kanji einzutauchen sowie einfache Sätze auf Japanisch zu sagen.

Mir hat besonders gefallen, dass Manuela die Grammatik sehr gut erklären konnte. Da sie Deutsch sowie Japanisch spricht, kann sie die Unterschiede/anderen Satz-/Denkformen sehr gut erklären. Durch den Kurs nutze ich bereits einfache Kanji beim Schreiben. Außerdem kann ich mich auf Japanisch vorstellen und ein wenig von mir erzählen.

Kursunterlagen
Wir verwenden das erste Buch aus der 3-teiligen Buchreihe „Nihongo 90 nichi“ (Japanese in 90 days) zusammen mit dem Kanjibuch aus der gleichen Serie sowie professionell erstellte Zusatzmaterialien. In diesem Intensivkurs erarbeiten wir uns die ersten 15 Lektionen aus dem Buch. Dabei werden zusätzlich Puzzles, Memorykärtchen, japanische Wortspiele und andere interaktive Elemente eingesetzt, um den Lernprozess effizient und abwechslungsreich zu gestalten. Wir werden auch einfache japanische Texte lesen, um mehr Sprachgefühl zu entwickeln. Passend zu den Lerninhalten gibt es auch immer wieder Infos zur japanischen Kultur.
Die Bücher können direkt bei uns erworben werden, die zwei Bücher gemeinsam (Kursbuch und Kanjibuch) kosten je nach Wechselkurs ca. 65 Euro und können dann für weitere Kurse bei uns verwendet werden.

Einzuplanender Zeitaufwand:
Zusätzlich zum Unterricht plane dir unbedingt pro Tag noch einmal mindestens so viel Zeit (2,5 Stunden) für Wiederholung, Hausaufgabe usw. ein.

Organisatorisches:
Kleingruppenkurs (max. 8 Teilnehmer, mind. 5 Teilnehmer).  Unterricht jeweils Montag – Donnerstag (bis auf Freitag, 27.07.).

Anmeldefrist: 
Eine Anmeldung ist bis spätestens 20.06.2018 (bei freier Kapazität) möglich.

Preis für 4 Wochen:
850 Euro, Teilzahlung ist nach Vereinbarung möglich. Preis exklusive Bücher, inkl. Zusatzunterlagen/Kopien.

Terminplan:

von bis
02.07.2018 Mo 09:30 12:00
03.07.2018 Di 09:30 12:00
04.07.2018 Mi 09:30 12:00
05.07.2018 Do 09:30 12:00
09.07.2018 Mo 09:30 12:00
10.07.2018 Di 09:30 12:00
11.07.2018 Mi 09:30 12:00
12.07.2018 Do 09:30 12:00
16.07.2018 Mo 09:30 12:00
17.07.2018 Di 09:30 12:00
18.07.2018 Mi 09:30 12:00
19.07.2018 Do 09:30 12:00
23.07.2018 Mo 09:30 12:00
24.07.2018 Di 09:30 12:00
25.07.2018 Mi 09:30 12:00
26.07.2018 Do 09:30 12:00
27.07.2018 Fr 09:30 12:00
30.07.2018 Mo 09:30 12:00

Online Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für den ausgewählten Kurs an (Angaben mit einem * müssen ausgefüllt werden):

männlichweiblich *

Vor- und Nachname*

Geburtsdatum*
Beruf*

Adresse*

E-Mail-Adresse*
Telefonnummer - bei dringender Kontaktaufnahme *

Wie/wo bist du auf uns aufmerksam geworden?*

Bitte füge die Bezeichnung des gewünschten Kurses ein (durch Kopieren):

Kursname*

Anmerkung

Ich stimme den AGB's zu.
JA, ich bin einverstanden, dass von mir während des Kurses/Veranstaltungen Fotos gemacht werden dürfen, die dann auf Facebook bzw. auf der Website verwendet werden.

Bitte angezeigten Code eingeben!

2018-01-10T16:43:30+00:00

Leave A Comment